Tarifvertrag zmf nrw 2020

By 6 Agosto 2020Senza categoria

Die Entschädigung im Todesfall in der Gruppenversicherungsverordnung wird mit Wirkung zum 1. April 2020 von 150.000 DKK auf 200.000 DKK erhöht. Die Frage der im Pakt für Wettbewerbsfähigkeit enthaltenen Stunden wurde in der Vereinbarung gelöst, so dass der Arbeitgeber künftig 16 Stunden zusätzliche Arbeit an ältere Arbeitnehmer vergeben kann. Die Öffnungszeiten sind jedoch möglicherweise nicht für Wochentageoder für den Samstag dieser Wochen vorgesehen. Darüber hinaus kann der Arbeitgeber in bestimmten Fällen einen Trainingstag (8 h) für einen freien Tag anbeflugen. Das Grundgehalt ohne zusätzliche Vergütung oder Erhöhungen wird für alle diese Stunden gezahlt. Darüber hinaus kann die Arbeitszeit durch lokale Verhandlungen verlängert werden. Protokoll über Bachelor-StudierendeDas Protokoll über die Beschäftigung von Bachelor-Studierenden während der obligatorischen Ausbildungszeit ist im Standardtarifvertrag enthalten. Die Lohnsätze werden zum 1. Juli 2020 um 2 %, zum 1. Juli 2021 um 2 % und zum 1.

Juli 2022 um 2 % angepasst. Schulung Begleiten Sie uns zu speziellen Online-Schulungen zu verschiedenen Aspekten des neuen Tarifvertrags. Registrieren Sie sich jetzt Die Vereinbarung basiert auf der Kaufkraft der Löhne während seiner Laufzeit steigen; dass die Zinssätze deutlich sinken und niedrig bleiben; und dass die Regierung ihre Versprechen einhält. Diese Voraussetzungen werden im September 2020 und September 2021 bewertet. Der Bewertungsausschuss wird aus 3 Vertretern der Gewerkschaften und 3 Vertretern der Arbeitgeber bestehen. Die Vereinbarung kann aufgehoben werden, wenn die Voraussetzungen scheitern.” Es besteht Einigkeit darüber, dass Abfindungsvereinbarungen auf Initiative des Unternehmens mit entlassungen in der Vereinbarung über Gewerkschaftsarbeit gleichgesetzt werden. Das bedeutet, dass die Gehälter in Tarifverträgen in Unternehmen in diesem Jahr in der Regel um 2 Prozent angepasst werden. Es wurde vereinbart, dass 0,8 Prozent zum 1. Juli 2021 und 1 % zum 1. Juli 2022 in den lokalen Gehaltspools der Unternehmen ausgehandelt und verteilt werden können. Wenn die Lohnerhöhungen auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt prozentual höher sind als die Lohnerhöhungen in diesem Tarifvertrag, erhöht die Lohnanpassungsgarantie diese Löhne, um die Differenz auszugleichen. Die Abstimmung über den Tarifvertrag findet online statt.

Sie beginnt am Freitag, den 12. April um 13:00 Uhr und endet am Dienstag, den 23. April um 16:00 Uhr. Ausführliche Informationen finden Sie auf der SGS-Webseite www.sgs.is sowie auf den Webseiten der einzelnen Gewerkschaften. Für diejenigen, die nicht in der Lage sind, ihre Stimme elektronisch abzugeben, wird es in jedem Gewerkschaftsbüro eine Abwesenheitsabstimmung geben. Nutzen Sie Ihre Stimme! Aufhebung einer lokalen Vereinbarungsanforderung, damit der einzelne Mitarbeiter der Übertragung von Urlaubstagen zustimmen kann.

Call Now ButtonPrenota la tua esperienza